1.
Ist das Programm ein gesundheitliches Risiko?
Wenn du eine Proteinallergie hast, kann es schwer sein das Programm durchzuführen. Wenn du unter Depressionen leidest, kann es die Krankheit ggf. verschlimmern oder wenn du psychisch nicht bereit bist. Deine Essgewohnheiten und Tagesabläufe werden sich ändern und können dir anfangs Mühe machen. Du wirst möglicherweise anfangs vermehrt Hunger „scheinbaren Hunger“ verspüren und die Lust nach Essen steigen. Das ist normal und wird sich mildern, sobald sich der Körper daran gewöhnt hat

2.
Wer verantwortet mögliche Risiken?
Der Kunde selbst.Der Berater haftet keineswegs über die Gesundheit des Kunden bzw. über dessen Verschlechterung oder Verschlimmerung. Es steht dem Kunden offen, bezüglich seiner Gesundheit, das Programm jederzeit zu stoppen oder zu kündigen (Siehe auch Punkt 19,20,21). Beachte bitte, bei Kündigung oder Stilllegung, ein ärztliches Zeugnis beizulegen.

3.
Wie geht twincoach bei der Planerstellung vor? Welche Schritte werden gemacht?
Nach dem Erstgespräch folgt die Blutentnahme im Medica-Labor an der Wolfsbachstrasse 17, 8024 Zürich nach einem Blocksystem namens POLSKA TWIN. Es wird eine zweifache Blutentnahme durchgeführt. Sobald der Befund bei uns direkt über das Medica-Labor zugesendet wird, machen wird die Analyse und erstellen innerhalb 1Woche den Ernährungsplan.

4.
Wie erfolgt die Planübergabe?
Entweder online via Zoom oder persönlich.

5.
Gibt es ein Mindestalter für das Programm?
16Jahre

6.
Ich nehme Medikamente. Ist es trotzdem möglich das Programm zu starten?
Kommt ganz darauf an. Bei Antibiotikaeinnahme zum Beispiel nach der Operation, ist es nicht ratsam. Bei einer Schilddrüsenhormonersatztherapie zum Beispiel ist es problemlos möglich es durchzuziehen.

7.
Wird bei jedem Kunden gleich vorgegangen?
Nein, jeder Kunde ist individuell und erfordert separate Betreuung.

8.
Erhalte ich während des Programms Support?
Ja,24h Betreuung via WhatsApp, Email oder Telefon.

9.
Wie wird der Support gewährleistet? Wie oft werde ich betreut?
Die Kommunikation wird entweder via WhatsApp, Email oder per Telefon durchgeführt. 24h Stunden Betreuung ausser während den Nachtzeiten wird gewährleistet. Am Morgen ab 08:00Uhr werden sämtliche Antworten erteilt und um 23:00Uhr zuletzt übermittelt. Danach werden Antworten wieder am folgenden Tag um 08:00Uhr geliefert.

10.
Kann ich Lebensmittel wünschen bzw. solche, die ich nicht mag weglassen?
Selbstverständlich darfst du deine Lebensmittel nach einer bestimmten Lebensmittelgruppe/Kategorie aussuchen.

11.
Wo kaufe ich die Lebensmittel?
Viele Produkte sind im Coop oder Migros erhältlich. Spezialprodukte wie Bio Feinware zum Beispiel sind gut im Alnatura Migros erhältlich. Auf der Einkaufsliste wird dies gekennzeichnet.

12.
Warum werden halbnackt Bilder benötigt?
Die Bilder geben uns eine genaue Vorstellung des Ausgangspunktes. Zudem werden sie für Vergleiche benötigt und für die sozialen Medien (anonym) für Marketingzwecken verwendet (falls gestattet).

13.
Was geschieht mit meinen Bildern?
Die Bilder werden anonym gehalten und nach Programmende abgelegt. Sie können jederzeit zurückgezogen werden nach Beendigung des Programms.

14.
Wie geht es weiter nach dem Programm?
Nach dem Programm bist du fähig, exakt über deinen Stoffwechsel Bescheid zu wissen und es weiterzuziehen nach Belieben.

15.
Besteht die Gefahr, nach dem Programm in die alten Essens- und Verhaltensmuster zurückzufallen?
Im Grunde nicht, da sich der Körper und der Stoffwechsel an die neue Ernährungsweise
gewöhnt haben und es im Kopf nun klar ist, was vertragen und gebraucht wird und was nicht. Wer jedoch keine Disziplin hat und sich wieder unbemerkt auf das Essen stürzt, läuft Gefahr in die alten
Verhaltensmuster zurückzufallen.

16.
Muss ich danach diesen Lebensstil weiterziehen um in Form zu bleiben?
Ja, es wird geraten aktiv zu
bleiben und sich adäquat zu ernähren.

17.
Kann in Raten bezahlt werden?
Ja, monatlich in 3 Raten.

18.
Wie lange läuft das Programm?
12Wochen

19.
Was beinhaltet der Vertrag?
Der Vertrag ist eine Vereinbarung. In dieser Vereinbarung wird durch Unterschrift eine Zusammenarbeit zwischen dem Kunden und dem Berater verbindlich und eine Zahlung pflichtig. In der Vereinbarung sind Rechte und Pflichten beider Parteien notiert und können mit dem Berater abgesprochen und ggf. geändert bzw. angepasst werden.
Die unterzeichnete Vereinbarung ist gültig und kann weder zurückgezogen, ausser nach ordentlicher Kündigung erlischt dessen Gültigkeit nach 1 Monat, noch geändert oder von sich aus angepasst werden. Die Vereinbarung wird im Doppel per Post versendet und das Coaching erst nach beidseitiger Unterzeichnung gültig.

20.
Kann ich das Programm kündigen?
Ja, jeweils schriftlich auf Ende des Monats bzw. Nach 4 Wochen.

21.
Gibt es Geldrückerstattung bei Kündigung oder bei Krankheit oder Unfall?
Beim Start wird die erste Rate fällig und beim Kündigungsfall nicht rückerstattet. Sollte der ganze Betrag bezahlt sein und vorzeitig innerhalb des Monats gekündigt werden, wird ausschliesslich der Betrag ab folgenden Monat rückerstattet. Sollte am 1. des Monats gekündigt werden, wird kein Geld für diesen Monat rückerstattet. Bei Krankheit oder Unfall, wenn das Weiterführen des Programms nicht möglich ist, wird am Ereignistag das Programm gestoppt und ab dem Tag bis Genesung stillgelegt. Sollte die Kündigung während Krankheit oder Unfall eingeleitet werden und das Coaching bereits bezahlt, wird der Restbetrag ab Zeitpunkt der Kündigung rückerstattet. Krankheiten oder Unfälle werden nur mit ärztlichem Zeugnis zur Kenntnis genommen.

22.
Erhalte ich Einsicht in mein Blutbild?
Ja, vor Beginn werden diese miteinander besprochen.

23.
Wie ist es mit Sport? Wie wird dabei vorgegangen?
Im Programm wird ein zugeschnittener Fitnessplan erstellt. Falls ein persönliches Training in einem Fitnessstudio oder zuhause gewünscht wird, wird es separat verrechnet.

24.
Was beinhaltet der Fitnessplan?
Der Fitnessplan bestimmt die sportliche Aktivität kategorisiert in Wochen, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Dieser wird auf Absprache und Bedürfnis angepasst oder ergänzt.

25.
Was kostet ein Personaltraining?
100Chf/1h, 180Chf /2h.

26.
Welche Programme sind erhältlich?
Das Standart Coaching ohne Supplements für 1950CHF und das Coaching plus mit Supplements für 2250CHF.

27.
Ist beim Coaching plus alles dabei?
Ja,die Grundausrüstung inkl. Nahrungsergänzung von nimmin in der benötigten Menge.
Vitamine, bestimmte Produkte und Aminosäuren in reiner Form bieten wir nicht und müssten separat eingekauft werden. Beim Coaching ohne Nahrungsergänzung sind diese Zusätze ebenfalls separat zu besorgen.

28.
Wo beziehe ich die Vitamine und weitere Produkte?
Werden bei Coachingbeginn bekannt gegeben oder können auch unabhängig nach Absprache frei besorgt werden.

29.
Kann ich das Programm verlängern?
Ja, das Programm kann monatsweise beliebig verlängert werden.

30.
Welche Kosten fallen bei Verlängerung an?
Die jeweile monatliche Gebühr entweder mit Nahrungsergänzung (750.-) oder ohne Nahrungsergänzung (650.-).

31.
Wozu Nahrungsergänzung?
Nahrungsergänzungsmittel können einige Vorteile im Alltag beisteuern. Sie sind praktisch in der Handhabung, zeitsparend, zielbestimmt und vielseitig anwendbar. Mit Ihnen wird eine ideale Deckung essentieller Nährstoffe sichergestellt.

32.
Sind sie relevant?
Nein. Eine auskalkulierte und ausgewogene Ernährung erfüllt den gleichen Zweck.
33. Was ist nimmin?
Nimmin ist eine Nahrungsmittelproduktion für vegane Sportnahrung. Nimmin produziert hochwertige, biologische Proteinshakes und Proteinsnacks in der Schweiz. Die Snacks sind mit dem Bio- und V-Label gekennzeichnet.

34.
Ist nimmin Nahrungsergänzung?
Ja. Beim Coaching plus wird nimmin als Nahrungsergänzung integriert.

35.
Muss ich nach dem Coaching erneut die Produkte von nimmin einkaufen?
Kann man, ist aber nicht Verpflichtung. Nach Coachingschluss werden keine weiteren Produkte kostenfrei geliefert.

36.
Ist der Konsum von nimmin auch nach dem Coaching ratsam?
Auf jeden Fall. Die Produkte stellen das Optimum an essentiellen Makronährstoffen für eine Gewichtskontrolle, Leistungsoptimierung und/oder Fettreduktion zu Verfügung.

37.
Wie lese/verstehe ich die Einkaufsliste?
Die Einkaufsliste wird jeweils für 2Wochen festgelegt. Auf dieser Liste werden Sonderprodukte mit der Verkaufsstelle und dem Hersteller gekennzeichnet, z.B. (Alnatura, Hersteller: Alberts).

38.
Darf ich den Berater nach dem Programm weiterhin Fragen?
Unabhängige, nicht programmbezogene Fragen, wie z.B. „Wo kaufe ich am besten Tofu und welche Qualität“ können und dürfen selbstverständlich gestellt werden und werden je nach Zeit auch beantwortet.